Auflösung Orakel der Weisheit

vom 26.10.2020

Karte 1
47 DER HEILIGE TEICH

Die Welt ist ein Spiegelbild deiner Gedanken, Gefühle und Überzeugungen. Sei selbst die Liebe, die du dir wünschst.

Wenn du in den Spiegel schaust: Gefällt dir, was du siehst? Diese Karte fordert dich auf, dein Augenmerk auf die Liebe zu dir selbst und deine Selbstachtung zu lenken. Jeder von uns befindet sich im Werdeprozess, und jetzt bist du zu einer nüchternen Selbstprüfung aufgerufen, zu einer aufrichtigen und unnachgiebigen Betrachtung deiner selbst.

Komme am heiligen Teich zur Ruhe und Be­sinnung. Kannst du sehen, wie weit du schon gekommen bist, und die Magie in deinem Leben erkennen? Nimmst du den Göttlichen Funken wahr, der in deinem Auge durchscheint? Wenn dir bewusst ist, dass du ein Ausdruck des Göttlichen Prinzips bist, wird es dir leichter gelingen, dich selbst zu respektieren und mit freiem Gewissen zu handeln … auf dass du die größten Gaben emp­fängst.

Der einzigartige Dienst, den du der Welt zu er­weisen hast, wird nicht nur gebraucht, sondern will festlich begangen sein. Sieh die Liebe in dir, und wis­se, dass sie zehnfach zu dir zurückkehren wird, wenn du sie »hinwirfst auf das Wasser«. Komm zur Ruhe, denn du bist schön und wirst geliebt. Han­dele unbeirrt, in der Gewissheit um deinen Selbst­wert, und dir wird Erfolg beschieden sein.

Karte 2
11 BALANCEAKT
»In deinem Inneren herrscht Stille – wie turbulent es in deiner Umgebung auch zugehen mag.«

Manchmal scheint es im Leben drunter und drü­ber -zu gehen, und man hat das Gefühl, als ob man mit tausend Bällen zu jonglieren hätte. Vielleicht bist du dir deiner Basis unsicher. Jetzt ist der Augenblick, um zu ermessen, welche Bereiche deines Lebens aus dem Gleichgewicht geraten sind, um dann die Balance wieder herzustellen. Wähle Harmonie anstelle von Zwietracht, und der Erfolg ist dir gewiss. Du findest zu deiner in­neren Stabilität, wenn du einen Weg des Gleich­gewichts, der Konzentration und von gleichmäßi­ger Höhe wählst.

Karte 3
8 VEREINIGUNG
»Liebe muss sich mitteilen. »

Liebe muss zum Ausdruck kommen. Wenn du diese Karte gewählt hast, so ist dies ein Zeichen, dass du auf dem Weg bist, das Wesen dieses Gefühls mit all seinen Ausdrucksformen – als romantische Elternliebe, selbsdose Liebe oder spirituelle Lie­be – für dich zu entdecken. Auf jeder dieser Ebe­nen ist eine andere Wesenheit Gegenstand der Liebe. Liebe stellt ein Geben und Nehmen zwi­schen dir und dem geliebten Wesen ein, ob dies ein Mitglied deiner Familie, ein Freund, ein Tier oder das Göttliche Prinzip ist.

Diese Karte sagt dir, dass der Ruf der Liebe an dich ergeht und du aufgefordert bist, an ihrem Reigen teilzuhaben. Sie lässt dich wissen, dass du ihr willkommen bist. Wie ein Magnet ziehst du die Liebe in dein Leben. Dies ist die Zeit für harmoni­sche und liebevolle Partnerschaften.

Pin It on Pinterest

Share This