NOVEMBER

Das Ringen um die Gerechtigkeit

Im Kampf um Autonomie und Gleichberechtigung in unseren partnerschaftlichen Beziehungenwird 2020 eine neue Runde eingeläutet.
Die leidige Frage, wer oben und wer unten liegen darf bzw. muss, gilt es zugunsten eines fairen Neben-und Miteinander zu entscheiden.
Solange wir jedoch Triebe und Agressionen nicht in den Griff bekommen, was in diesem Jahr häufiger als sonst der Fall sein kann, muss der Geschlechterkampf fortgeführt werden. Es ist jedoch wenig originell, mit Macho-Allüren uns selbst in Fahrt und andere auf die Palme zu bringen.
Vielleicht werden wir auch zwischenzeitlich von Harmoniebedürfnissen überwältigt, am am Ende dann doch wieder mit Bosheiten zu punkten.
Langeweile müssen wir weder üben, noch unter der Bettdecke fürchten, es sei denn, unsere List ist tiefer vergraben, als wir denken oder wir verausgaben uns schneller als erhofft.

Quelle: Himmlische Konstellationen

Pin It on Pinterest

Share This