7 der Münzen  – WACHSTUM

Halte inne und blicke zurück: Wo stehst du jetzt und was hast du erreicht? Bist du zufrieden mit den Früchten deiner möglicherweise jahrelangen Bemühungen? Ziehe eine positive Bilanz und halte dich dabei nicht allzu sehr an den Rückschlägen und Misserfolgen auf. Freue dich lieber darüber, was dir gelungen ist, denn das ist manchmal mehr, als du in Krisenzeiten tatsächlich wahrnimmst.

Nimm dir genug Zeit und Muße für diesen Rückblick. Falls du derzeit am Ende einer Entwicklung angekommen bist, höre in Ruhe auf deine innere Stimme, bevor du dich neu orientierst. Hüte dich aber vor unausgereiften Ideen, denn du könntest durch unbedachte Handlungen oder Voreiligkeit könntest du eine aussichtsreiche Angelegenheit nur gefährden. Aber mit etwas Geduld kannst du auf eine gute Entwicklung vertrauen.

Pin It on Pinterest

Share This